材料致密化
Technical Publication

Parameter- und Prozessoptimierung für den additiven Fertigungsprozess im Pulverbett am Beispiel der Legierung Ti6Al4V

Die Arbeit optimiert die additive Fertigung von Metallen durch Laser Powderbed Fusion (L-PBF). Sie zeigt, dass eine bessere Prozessführung höhere Aufbauraten ermöglicht und somit die Wirtschaftlichkeit steigert. Parameter werden auf ihre Auswirkungen auf Volumen, Mikrostruktur und Materialeigenschaften untersucht. Das Ziel ist eine effizientere Prozessführung mit höheren Aufbauraten. Die Methode kann auch auf andere Materialien angewendet werden. Die mechanischen Eigenschaften werden analysiert und mit der Mikrostruktur verglichen. Eine wirtschaftliche Validierung erfolgt anhand eines Demonstrators, wobei Zeit- und Kostenersparnisse erzielt werden.

Share:

Related content

No data was found

This site is registered on wpml.org as a development site. Switch to a production site key to remove this banner.